Erneuerungs-Service für Keramikbremsscheiben

Preise für CCB-Bremsscheibe (SGL, mit Siliziumcarbonat-Oberfläche)

z.B. Audi, Bentley, BMW, Lamborghini, Porsche


PCCB 350 mm vorne                                                              1395 € zzgl. 19% Mwst.


bis 370 mm Durchmesser                                                  1.295 € zzgl. 19% Mwst.


ab 370 mm bis 399 mm Durchmesser                        1.395 € zzgl. 19% Mwst.


ab 400 mm Durchmesser                                                   1.495 € zzgl. 19% Mwst.


Kleinreparatur (Beschädigungen Kante)                      750 € zzgl. 19% Mwst.


Befestigungselement (Floater) für PCCB einzeln:       90 € zzgl. 19% Mwst.

 
 
PCCB 350mm hinten

der Preis beinhaltet neue Schrauben und Sicherungsmuttern.  inkl. 12 Monate Garantie!

(Preisliste für Wiederverkäufer )

Pfand für gebrauchte Bremsscheibe im Austausch: 700,00 € pro Bremsscheibe, bitte beachten Sie unsere Hinweise auf den Austauschservice!

Preise CCM-Bremsscheibe (Brembo, ohne Oberfläche)

z.B. Ferrari, Mc Laren, Aston Martin, Corvette, Maserati, Nissan

CCM Bremsscheiben werden durch unsere Bearbeitung (multiple Vakuum Polymer Infiltration) härter und widerstandsfähiger


ab 350 mm Durchmesser                     1.255 € zzgl. Mwst.


ab 380 mm Durchmesser                     1.390 € zzgl. Mwst.


Kleinreparatur                                               600 € zzgl. Mwst.


Track Spec.                                                      300 € zzgl. Mwst. Aufpreis


Befestigungselement für CCM Bremsscheiben einzeln: 90 € zzgl. Mwst.


CCM Ferrari 599 398mm

inklusive neuer Sicherungsmuttern. wir gewähren 12 Monate Garantie!

Track Spec. = durch eine aufwendige Spezialbehandlung erhöhen wir die Dichte in den Bremsscheiben. Die CCM Scheiben werden dadurch deutlich widerstandsfähiger und robuster. Das ist ideal für Rennfahrzeuge oder Fahrzeuge die öfter auf Trackdays genutzt werden. 

Pfand für gebrauchte Bremsscheibe im Austausch: 700,00 € pro Bremsscheibe.

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie hier.

Lieferzeiten

Bisher kam es leider immer wieder zu Lieferverzögerungen. Die Firma die das Patent auf die Verfahren zur Reparatur von Carbon-Keramikbremsscheiben hat und für uns produziert hat war des öfteren sehr unzuverlässig. Im Juni 2019 hat REBRAKE die Technologie sowie die weltweiten Vertriebsrechte offiziell gekauft und die Produktion selbst übernommen. Nachdem wir nun 2 Monate selbst produzieren können wir unseren Kunden versichern dass wir die Durchlaufzeiten von etwa 30 Arbeitstagen auch einhalten können und werden.

Der Erneuerungs-Prozess dauert in der Regel für CCB – Carbon Ceramic Brakes (Audi, Bentley, BMW, Lamborghini, Porsche) 30 Arbeitstage und für CCM – Ceramic Composite Material (Aston Martin, Corvette, Ferrari, Maserati, McLaren, Nissan) 25 Arbeitstage.

Bereits wiederaufbereitete Keramik-Bremsscheiben sind teilweise auch sofort ab Lager im Tausch erhältlich. Wir bemühen uns stets die gängigsten Bremsscheiben ab Lager verfügbar zu halten. In diesem Fall behalten wir Pfand in Höhe von 700,00 € pro Bremsscheibe ein, der nach Erhalt der alten Bremsscheiben zurück erstattet wird, bitte beachten Sie hierzu unsere Informationen über die Pfandabwicklung. Bitte fragen Sie uns nach der Verfügbarkeit.

 

Alle unsere Liefertermine sind unverbindlich und können von Fall zu Fall stark abweichen.

Wir übernehmen in Bezug auf Liefertermine keinerlei Haftung oder Schadensersatz.

Versandart

Der Versand erfolgt weltweit über DHL Express. Die Versandkosten werden gerne auf Anfrage mitgeteilt.  Eine Selbstabholung ist nach Vereinbarung ebenfalls möglich.

Zahlungsart

Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse (Überweisung) oder per Kreditkarte (MasterCard, VISA; zzgl. 3% Kreditkarten-Gebühr). Bei der Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kreditkartenkontos mit der Bestellung.

Sofort-Austausch und Pfandabwicklung

Falls wir die richtige Bremsscheibe für Sie auf Lager haben ist ein sofortiger Versand möglich. Wir berechnen Ihnen in diesem Falle einen Pfand von 700€ pro Bremsscheibe, da wir sicherstellen müssen wieder eine erneuerbare Alt-Bremsscheibe zurückzubekommen. Alle Bremsscheiben die von uns erneuert werden werden im ersten Schritt chemisch abgedampft damit die Scheibe frei von Belagrückstanden ist. Danach wird diese geröngt um evtl. vorhandene Risse festzustellen. Bremsscheiben mit Rissen stellen ein absolutes Sicherheitsrisiko dar und werden von uns aussortiert. Die Rückerstattung des Pfand erfolgt nach dieser Prüfung und im Fall wenn die Alt-Scheibe einwandfrei ist. Weist eine Alt-Scheibe Risse auf, werden diese dokumentiert und der Kunde bekommt die betreffende Scheibe wieder zurück. Bitte beachten Sie dass dieser Vorgang ebenfalls etwa 30 Arbeitstage dauern kann.